Wir kaufen vieles, aber konsumieren es nicht richtig – willkommen in den Kleiderschränken Deutschlands! Orsola de Castro, die Begründerin der globalen Fashion Revolution Bewegung hat einmal gesagt, “The most sustainable garment is the one already in your wardrobe.” Über dieses Zitat und die damit verbundene Erkenntnis, dass es doch gelingen muss, Dinge, die wir bereits besitzen, anders wertzuschätzen, sprechen wir in dieser Podcastfolge mit Janine Jäger-Otte. Als Sustainable Stylistin bringt sie nachhaltigen Mode-Konsum zu euch nach Hause und erzählt uns, was die oft unsäglichen Tiefen unseres Kleiderschrankes mit Nachhaltigkeit und einer anderen Wertschätzung von Kleidung zu tun haben.

Findet mehr zu unserem FUCK der Woche, unseren GOOD NEWS und der Challenge der Woche aufwww.talkslow.de

Unsere Links für euch:

Website Janine: www.justyle.eu

Instagram Janine: https://www.instagram.com/justyle_by_janine/

Netzwerk The Sustainable Stylist: https://www.the-sustainable-stylist.com/

Unser absurder Konsum: https://www.zeit.de/wirtschaft/2016-07/zufriedenheit-konsum-sharing-hartmut-rosa?utm_referrer=https%3A%2F%2Ftrello.com%2

Greenpeace Detox Report: https://www.greenpeace.de/publikationen/detoxreport-2021

Vergesst nicht: keep it slow!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sign In

Register

Reset Password

Please enter your username or email address, you will receive a link to create a new password via email.